Akra Boa (DE)

Soulful Blues Rock

by Akra Boa

Akra Boa macht seit Jahrzehnten Musik und steckt all seine Energie, seine seelenberührende Stimme, sein bemerkenswertes Gitarrenspiel und viel Herzblut in seine Musik. In jeden Auftritt, in jeden Ton – ob gesungen, auf der Harp gespielt, auf der Gitarre sowieso, gerne auch immer wieder mal auf dem Bass. Jeder Ton atmet das, was Akra ausmacht: „Es kommt darauf an, was man weiß und wie sehr man etwas will, dann kann alles geschehen“. Die Liebe zur Musik ist sein Motor. Mit unzähligen großartigen Musikern hat er kollaboriert. Im Studio, auf Sessions „just for fun and the flow“ und auf der Bühne, vor Publikum jeder Couleur. Gemeinsam mit Shori Dotco bezaubert er als Art Of Random alle 14 Tage die Gäste der Bar Studio 1 in Düsseldorf. Diesem besonderen Projekt „L’esprit Bohème by Art Of Random“ verleiht er nicht nur seine unverwechselbare Stimme. “L’esprit Bohème” sticht hervor durch vorher kreierte elektronische Sounds und live gespielte Gitarren. Meistens fügen befreundete Musiker im Laufe des Abends weitere Farben zu dem phantastischen, kreativen Klangteppich, den Akra & Shori voller Leidenschaft weben. Wofür er sich gerne Zeit nimmt, sind Gelegenheiten, um mit anderen Künstlern in Kontakt zu sein, wie die „Schwarzes Gold Open Stage“ im gleichnamigen Vinylcafé in Dorsten. Neue Gesichter und Erlebnisse inspirieren ihn. Ob als Solokünstler oder gemeinsam mit anderen Musikern, Akra Boa ist das vielzitierte Gänsehaut-Feeling. Erleben. Akra Boa