Lineup 2020 - unplugged corona edition

4 Tage:  10 -13 September

2020 war ein besonderes Jahr mit all den Beschränkungen für Covids.
Wir haben beschlossen, trotz aller Widrigkeiten ein Konzert zu veranstalten!
Nur mit reservierten Karten und einer Höchstzahl von 150 Personen pro Tag.

Donnerstag

Einheimisch Abend

Blechbrassers

Ein Warm-up von Sinntals berühmter Blasmusikkapelle

The Rawks

Die Cover-Band aus Sterbfritz, The Rawks, bringt eine Mischung aus klassischen Covers mit dynamischem Gesang

The Rawks

HotRod

Altengronaus berühmte Coverband sorgt weiterhin für coole Sounds und Cover-Klassiker

HotRod

 

Freitag

Rock Abend

Jack McBannon

Akustischer Blues/Country/Amerikaner

Jack McBannon

Es gibt nur sehr wenige Künstler wie JACK McBANNON (aka WILLER).

Nur sehr selten trifft man einen Künstler, der durch die USA, Kanada, Russland und Europa getourt ist und dabei nur eine Person genau das alles auf die Beine gestellt hat.

 

Kimkoi

“Kimkoi ist das schadlose Koffein, dass uns ein ganzes Album aufrecht hält, es ist das freundliche Ritalin, dass uns zur Fokussierung auf den Song zwingt und das leise Lächeln, das übrig bleibt, wenn der letzte Ton verstummt ist.”

kimkoi

Oversense

Eine außergewöhnliche Mischung aus eingängigen Melodien, fetten Gitarrenriffs, treibenden Drums und der Powerstimme von Frontmann Danny Meyer, das ist OVERSENSE.

Die Musik der unterfränkischen Band lebt auf ihrem Debütalbum “The Storyteller”, das am 12.05.2017 via Dr. Music Records veröffentlicht wird, von der Vielfalt des Songwritings, das sich zwischen verschiedenen Metal- und Rockstilen bewegt. Die Kombination aus harten Headbanger-Riffs, bombastischem Orchester und Chören schafft einen einzigartigen Sound in Form von schnellen Heavy Metal Tracks bis hin zu melodiösem Power Rock.

 

Samstag

Tribute / HipHop / Punk

Eric Rust & the Never Sleeps Band

Tribute to Neil Young

Mit viel Respekt vor dem Original und doch mit ganz eigener Note überzeugt die Band ihr Publikum. Das Spektrum ist breit angelegt und reicht von Interpretationen von Neil‘s Folk- und Country-Songs bis hin zu Rockgewittern und kreativen Jamsession-Ausflügen. Einfach die Sinne öffnen und die „Golden Seventies“ genießen.

Mike Gerhold

Mike Gerhold, Ex Sänger der Band Dirty Minds, Ex Stefan Raab Double und EX Frontmann der über die Landesgrenzen hinaus durch Radio und TV Auftritte bekannten Steven Stealer Band, feiert im Jahr 2013 sein 20 jähriges BühnenjubiläumMike Gerhold

Doch Mike ist insbesondere durch seine solo und unplugged Auftritte mit einem breiten Spektrum an Coversongs aber auch einigen Eigenkompositionen bekannt. So bietet er in seinem bis zu 3 stündigen Soloprogramm Songs aus über 40 Jahren Rockgeschichte von A – Z (AC-DC, Bon Jovi, Brian Adams, CCR, DORO, Eagles, Led Zepplin, Deep Purple, Billy Idol, Simon and Garfunkel, Gotthard, The Who u.v.m.) an. Das Ganze in lediglich mit Stimme und 12 saitiger Akustikgitarre bewaffnet.

 

Armadillo

“Just 2 men with a message”

Ein cooler Mix aus Rap, HipHop und Chill-Musik.

Punk aus Würzburg

Hazel the Nut

Dieses Jahr sind sie wieder da und spielen SinnerRock im Unplugged-Format… diese Jungs werden euch mit tollen positiven Vibes versorgen

Kiss of Dawn – Tribute to HIM

Der aus Altengronau stammende Sänger Heiko Maienschein hat diese Band als Tribut an HIM gegründet.

Sonntag

Blues Nachmittag

DobroMann

Blues

DobBroMan 
ist Blues, Slide-Gitarrist und Singer-Songwriter mit Wohnsitz in Berlin, Studio Recording Artist, Musik Produzent, spielte als Gitarrist bei vielen Bands und Projekten mit.
DobBroMan spielt Solo, als auch mit Kontrabass/ Bass und Schlagzeuger. DobBroMan verwendet die speziell klingende DOBRO Resonator Gitarre, die das Zentrum seiner Live Auftritte und Aufnahmen ist. Das Konzert Live-Repertoire, ist eine Mischung aus Blues, Country/ Rock, Slide Gitarren-Songs, Americana von Johnny Cash, jedoch meist mit seinen eigenen Kompositionen.

HarleyMonroe

Blues/Americana

 

Steve und Renate von den Vagrants haben HarleyMonroe als ihre Blues/Americana-Band entwickelt.
Ideal für einen Sonntagsausflug

Andreas Kümmert

Blues SingerSongwriter

Er ist ein Getriebener. Ein ständig Suchender. Nach der Wahrheit. Nach Inspiration. Nach echten Gefühlen. Und natürlich nach sich selbst. Eine Forschungsreise, die Andreas Kümmert schon in frühen Jahren begonnen hat und die ihn nach diversen Höhen und Tiefen nun zur nächsten Etappe führt. Auf seinem brandneuen Album „Lost And Found“ macht der süddeutsche Musiker Zwischenstation an einem ebenso ungewöhnlichen wie auch ungewohnten Ort, um sich dem Publikum von einer völlig neuen Seite zu öffnen. Eine Seite, die komplett anders als all das klingt, was man bisher von dem 31-jährigen Blues-Man gehört hat. Sein nächster Entwicklungsschritt auf der Suche nach Antworten. In erster Linie auf seine drängendste Frage: Wer ist Andreas Kümmert?